Arbeits- & Organisationspsychologie – Wissenschaftlich abgestützt

Massgeschneiderte Improvisations-Workshops

Als Arbeits- und Organisationspsychologen arbeiten wir mit Einzelpersonen, Teams, wie auch der gesamten Organisationen. Ob in der Privatwirtschaft, in der öffentlichen Verwaltung, bei Vereinen oder Non-Profit-Organisationen, wo immer wir können unterstützen wir Entwicklungsprozesse.

Wir beraten Sie bei der Gestaltung von Arbeitsabläufen, coachen Ihr Personal oder unterstützen Sie bei Ihren Organisations- und Personalentwicklungsprozessen. Egal ob eine Fusion ansteht oder gerade umgesetzt wurde, Sie Ihre Firmenkultur verändern oder Ihr Team weiterentwickeln möchten – unser Einsatzgebiet bestimmen Sie!

Wir sind Mitglied :
Schweizerische Geselleschaft für Arbeits- und Organisationspsychologie SGAOP

Lernzonenmodel

Entwicklung durch Erweiterung der Lernzone

Im Lernzonenmodell wird Lernen in drei Zonen geteilt.

Die Komfortzone ist gekennzeichnet von Alltäglichem – keine grosse Herausforderung. Stichwort: Routine, Sicherheit, Geborgenheit, Ordnung, Bequemlichkeit.  Hier findet kaum Lernen statt.

 

Die Lern- oder Wachstumszone stellt Herausforderungen die zu Wissenszuwachs führen. Stichwort: Abenteuer, Unbekanntes, Unsicherheit, Problem, Unerwartetes, Risiko, Unplanbares. Hier findet Lernen statt.

 

In der Panikzone werden Herausforderungen zu Überforderungen. Stichwort: Blockade, Notfall, Verletzung, Gefahr, Unfall. Lernen wird durch Panik und Schock verunmöglicht (Senninger, 2000).

 

Bei unserer Arbeit streben wir einen angenehm intensiven Aufenthalt in der Lernzone an. Mit Methoden der Angewandten Improvisation erweitern wir die Lernzone und setzten gleichzeitig gezielt vorteilhafte Rahmenbedingungen um Entwicklung bestmöglich zu unterstützen.

Angewandte Improvisation, ein Konzept und eine Trainingsmethode um die Hauptkompetenzen in Business-Settings (Führung, Kommunikation, Kreativität, Teambildung und Emotionsmanagement) zu verbessern.
Sheng-Tao Fan 2013
Southern Illinois University

Besprechen Sie jetzt Ihr Anliegen mit uns.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich und wir nehmen uns der Herauforderung an.

Wir erstellen anhand Ihrer Bedürfnisse ein massgeschneidertes Angebot. Ob Workshop, Teamevent oder Coaching – improaktiv Ihr Partner. 

Informationen anfordern

Arbeits- und Organisationspsychologie-Workshop

Einige Referenzen

Für diese und weitere Organisationen durften wir schon arbeiten. Ist Ihr Unternehmen das nächste?

referenz_caritas

referenz_sbb

referenz_ricola

referenz_zhaw

referenz_imh

referenz_syngenta

Was ist Arbeits- und Organisationspsychologie

Als Arbeits- und Organisationspsychologen arbeiten  wir mit Organisationen, Einzelpersonen oder Gruppen meist im beruflichen Kontext. Wir beraten bei Fragen zur Gestaltung von Arbeitsabläufen sowie bei Personal- und Organisationsentwicklungsprozessen. Dabei kann es sich Beispielsweise um einen Change nach einer Firmen-Fusion handeln, bei welchem unterschiedliche Arbeitskulturen zusammengeführt werden müssen oder auch um einen Teamentwicklungsprozess. Wir können aber auch für die Beratung von Führungskräften oder in der Prävention, z.B. einer Sensibilisierung hinsichtlich Burnoutgefährdung beigezogen werden. Wir beraten auch Mitarbeitende in schwierigen beruflichen oder persönlichen Situationen.

Kontakt
close slider

Kontaktieren Sie uns:



HerrFrau





Newsletter 2 mal jährlich senden