Mit unseren IMPULSEN zu mehr Freude am Arbeitsplatz.

Massgeschneiderte Improvisations-Workshops

improvisation

und die richtigen

i.m.p.u.l.s.e

improvisation

In den letzten Jahren wurden mehr und mehr Anwendungsgebiete für Improvisationstechniken entdeckt. Die Grundlagen der Improvisation, wie der konstruktive Umgang mit Scheitern und das Annehmen von Ideen anderer, ermöglichen nicht nur die Entwicklung von fiktionalen Geschichten, sondern kann auch für die konstruktive Zusammenarbeit anderer Arten von Teams eingesetzt werden. Unter dem Stichwort „Applied Improvisation“ wird die Anwendbarkeit von Improvisation in verschiedenen Lebens- und Arbeitsbereichen verstanden.
Jetzt Infos anfordern

Mit unseren IMPULSEN zu mehr Freude am Arbeitsplatz. 1

I.M.P.U.L.S.E.

Unsere sieben I.M.P.U.L.S.E. fördern die Entwicklung lösungsorientierter und ressourcenaktivierender Rahmenbedingungen mit dem Ziel einer effizienten, vertrauensvollen und ko-kreativen Zusammenarbeit.

 

Ideen verfolgen

Zuhören, Ideen einbringen und Ideen anderer annehmen, um gemeinsam Neues zu kreieren.

 

Miteinander

Beziehungsgestaltung durch Interaktion und Kennenlernen auf verschiedenen Ebenen.

 

Power

Energie durch Flow-Erlebnisse – Einzeln und im Kollektiv.

 

Unkonventionell

Perspektiverweiternde Musteridentifikation – spürbar anders.

 

Lernbar

Klar! Lernen durch Erleben und Lernen am Modell.

 

Spass

Locker, Leicht und Heiterkeit – Die Kunst des frühzeitigen Lachens.

 

Einzigartig

Anschlussfähig weil massgeschneidert.

Angewandte Improvisation, ein Konzept und eine Trainingsmethode um die Hauptkompetenzen in Business-Settings (Führung, Kommunikation, Kreativität, Teambildung und Emotionsmanagement) zu verbessern.
Sheng-Tao Fan 2013
Southern Illinois University

Jetzt einen Workshop buchen.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich und wir nehmen uns Ihrem Anliegen an.

Wir erstellen anhand Ihrer Bedürfnisse ein massgeschneidertes Angebot. Ob Workshop, Teamevent oder Coaching – improaktiv Ihr Partner. 

Informationen anfordern

Mit unseren IMPULSEN zu mehr Freude am Arbeitsplatz. 2

referenz_caritas

referenz_sbb

referenz_ricola

referenz_zhaw

referenz_imh

referenz_syngenta

Aus unserem Blog

Improvisation und Regeln. Ein Gegensatz oder nützlich im Berufsalltag?

Oft bedeuten Regeln eine Einschränkung. Im folgenden Blogbeitrag zeige ich, dass es durchaus auch lustvoll und horizonterweiternd sein kann, sich…

Mut zur Improvisation – Die Entstehungsgeschichte von improaktiv

Als wir im Rahmen einer Vorlesung zum Thema design-thinking zu darkhorse nach Berlin reisten, organisierte ich im Anschluss des offiziellen…

Corporate Learning, Wien

An der Fachkonferenz für „Neue Impulse für das Lernen und die Organisation im Unternehmen“ in Wien, holten sich die TeilnehmerInnen…

Kontakt
close slider

Kontaktieren Sie uns:



HerrFrau





Newsletter 2 mal jährlich senden